Esoterik Bücher Empfehlungen und Lieblingsbücher

Jenseits der BalanceJenseits der Balance
Volker D. Rau
Books on Demand 2010-07-02 Broschiert

Viele von uns lesen gerne Bücher, welche durch Tipps, Übungen oder Weisheiten ein erfüllteres, glücklicheres Leben versprechen. Der Gedanke, dass ALLES vorherbestimmt sein könnte wird tief in uns vergraben, da jener Gedanke die Lieblingslebenseinstellung "ICH WILL, ICH KANN, ICH WERDE" völlig außer Kraft setzen würde. Dabei birgt das Anerkennen eines allumfassenden Schicksals eine ganz wunderbare, neue Sichtweise auf unser Menschsein. Nicht mehr das ICH steht im Vordergrund, sondern das WIR, denn in der Wahrheit ist alles Eins. Begleiten Sie mich auf meiner Reise in die geistige Welt - erfahren Sie alles über jenen genialen Plan des Lichts. (mehr Infos)
Diese Empfehlung wurde von Volker D. Rau geschrieben
Meine Reise zu mir selbst - Eine wahre Geschichte über Heilung, Liebe, das größte Heilmedium der Erde und einen Ort an dem täglich Wunder passieren.
Friedrich Enne & Bettina Doupona
Friedrich Enne Eigenverlag   2010     Audio CD

Die beiden Autoren beschreiben gekonnt und eindrücklich ihre wundervolle Heilreise nach Brasilien. Neben den fantastischen Heilungen welche sie dort erlebt haben, geben sie auch einen guten Rund-Um-Einblick in die Welt der brasilianischen Spiritualität und Wunderheilungen. Eines aber hat mich am meisten berührt: Die Liebe zwischen diesen beiden Menschen, die zusammen durchs Feuer gegangen sind und dafür reich belohnt wurden. Empfehlenswert für absolut jeden! (mehr Infos)
Diese Empfehlung wurde von Bettina geschrieben
Melodie der EwigkeitMelodie der Ewigkeit
Melanie Buhl
Fabuloso   2010-09     Taschenbuch

Nach ihrem Tod findet sich Maline in einer phantastischen Welt wieder. Sie trifft dort auf ein engelsgleiches Wesen, welches ihr hilft über die vergangenen Leben nachzudenken, zu reflektieren und zu lernen. Maline gerät in einen überwältigenden Strudel von Erinnerungen. So erlebt sie die düstere Vergangenheit des Mittelalters, mitsamt einer gnadenlosen Hexenjagd. Ebenso eine verschwommene Erinnerung an die Vertreibung der Indianer Nordamerikas aus ihren Jagdgründen und endlich eine wundersame Geschichte über imaginäre Freundschaften zu Baumgeistern und Elfen. Schließlich versteht Maline manches besser und wählt bewusst den Weg in ein neues Leben voller atemberaubender Aufgaben und Abenteuer.
Am Ende bleibt die Hoffnung auf eine moralisch gewachsene Menschheit, die in ferner Zukunft Kriege, Armut und Hunger überwinden und verantwortungsvoll mit sich und Mutter Erde umzugehen lernen.

Ein tiefgründiger Roman über das Leben, den Tod und was dann? Was bleibt von uns? Werden wir wiedergeboren?

Die Autorin Melanie Buhl versucht zwischen den Religionen eine Brücke zu schlagen. Alle großen Religionen lehren die Nächstenliebe. Doch wie soll man das umsetzen?
Religionen sind für das friedliche Zusammenleben der Menschen sehr wichtig. Sie können moralische Wegweiser sein. Religionen zeigen den Menschen die wesentlichen Werte. Diese sind in allen Religionen gleich, wenn sie auch manchmal sehr unterschiedlich ausgelegt werden. Liebe, Mitgefühl, Gnade, Toleranz, Selbstdisziplin und das Bedürfnis nach Frieden werden in allen Weltreligionen gelehrt und hoch angesehen. Sehr wichtig ist daher die Förderung der Harmonie zwischen den Religionen. Das Fehlen von Gerechtigkeit und Toleranz führt oft zu Konflikten im menschlichen Miteinander. In ihrem Buch „Melodie der Ewigkeit“ beschreibt die Autorin diese Zusammenhänge, allerdings ohne mahnenden Zeigefinger und ohne eine bestimmte Religion als „die einzig Wahre“ anzupreisen. Toleranz eben! Nachdenklich, eindrucksvoll und voller Liebe geschrieben. Ein Lesestoff der zum Träumen einlädt!
(mehr Infos)
Diese Empfehlung wurde von Vivian geschrieben
Lebensfragen, Jenseitsfragen: Herr S. spricht über das Leben, den Tod und das Leben danachLebensfragen, Jenseitsfragen: Herr S. spricht über das Leben, den Tod und das Leben danach
Walther von Meisenburg
Books on Demand   2011-03-10     Broschiert

Zwischen Himmel und Erde existiert mehr, als wir glauben, aber weniger, als esoterische Geschäftemacher uns einreden wollen. So könnte man das Buch "Lebensfragen, Jenseitsfragen" (ISBN: 9783842354142) des Autors resümieren, in dem er seine Fragestellungen an einen sehr alten Herrn wiedergibt, der sein Leben der spirituellen Forschung gewidmet hat. Interessant ist das beschriebene Gottesbild, das sicherlich Anlass für Diskussionen geben wird, insgesamt aber schlüssig und annehmbar ist, ja sogar den gesamten Sinn der Existenz offenlegt. Danach hat Gott weder das Universum noch die Erde erschaffen, sondern die Welt vor Milliarden Jahren als göttliche Seele besiedelt, um seinerseits Seelen bis zur Göttlichkeit auszubilden, die dann ebenfalls Welten besiedeln. Das hieße, dass selbst die Götter sich vermehren, um dem kosmischen Plan der Verbreitung des Lebens zu folgen.

Wer sich bisher nie näher mit den geistigen Dingen beschäftigt hat, findet hier eine leicht verständliche Erklärung der Zusammenhänge zwischen Diesseits und Jenseits, Leben und Tod, Gott und den Seelen. Alte Hasen der Materie werden hier weniger fündig. Enthalten sind Tipps zur gerechten Lebensführung wie Glück, Gesundheit, Partnerschaft, Kinder, Tugenden und Selbstfindung. Das Kapitel über Sterben und Tod ist tröstlich und beschreibt genau den Weg der Seele bis ins Jenseits. Im dritten Kapitel werden Gott und die Seelen erklärt, sowie die schlüssigen Beziehungen zwischen der uns bekannten stofflichen Welt und dem Jenseits. Letztlich gibt es nur Lebewesen und Seelen. Übersinnliche Fähigkeiten werden beschrieben, aber mit manch anderem Aberglauben aufgeräumt.

Besonders gefallen hat mir die verständliche Schreibweise in Fragen und Antworten, wobei ich viele Fragen wiederfand, die mich schon lange interessiert haben. Ich empfehle, die Buchvorschau bei den Onlineshops zu nutzen.
(mehr Infos)
Diese Empfehlung wurde von Werner Blank geschrieben
Stern der ErinnerungStern der Erinnerung
Nona Simakis
scholz film fernseh ABC Fachverlag e. K.   2011-04-25     Broschiert

Dieses Buch ist ein wertvoller Begleiter, der mich immer wieder an die Einfachheit und Schönheit des Lebens erinnert und dadurch den Mut, die Kraft und die Leichtigkeit die man auf dem Weg der Selbsterkenntnis und Eigenarbeit braucht, schenkt.
Ich danke der Autorin Nona Simakis, für die hilfreichen Übungen, und die klaren, liebevollen Worte, die wie reines, frisches Wasser direkt ins Herz fliessen.
(mehr Infos)
Diese Empfehlung wurde von andrea maria geschrieben
AGAPA - Gebete, Meditationen und spirituelle ÜbungenAGAPA - Gebete, Meditationen und spirituelle Übungen
Nona Simakis
scholz film fernseh ABC Fachverlag e. K.   2011-04-25     Broschiert

Bedingungslos Lieben ist das Ziel, und um an das Ziel zu gelangen, weist uns die Autorin auf den Weg der Disziplin, Eigenarbeit, Glaube und Vertrauen hin. Ihr Buch ist ein Geschenk für jeden Suchenden, ein hilfreiches Werk, das mit klaren, einfachen und liebevollen Worten geschrieben worden ist. Die Meditationen und Übungen sind leicht zu folgen und die wunderschönen Gebete klingen bis in die Tiefen der Seele nach. Mit jedem Wort wird ein Same der Liebe ins Herz gepflanzt, und damit die Hoffnung und das Vertrauen, dass diese Samen, ihre Früchte tragen werden.
Vielen Dank für dieses Geschenk!!!
(mehr Infos)
Diese Empfehlung wurde von Andrea María geschrieben
KRAFT DES LEBENS 1 - Der MythosKRAFT DES LEBENS 1 - Der Mythos
Rolf Cohan
  2011-06-14   Kindle Edition

Ich habe gelacht und ich habe geweint. Es war nicht nervenaufreibend, sondern auf angenehme Weise spannend und unterhaltsam. Auch viele interessante Fakten habe ich erfahren, welche ich zuvor noch gar nicht kannte. Eine grandiose und trotz der Fantasy-Elemente ungewöhnlich realitätsnahe Story. So flüssig und lückenlos erzählt, dass man gar nicht merkt, wie die Zeit verrinnt. Und wer esoterischen Themen eher nüchtern begegnet und trotzdem ein Faible für das Aussergewöhnliche und Unbekannte hat, der wird ganz sicher Gefallen daran finden. Obwohl das nur einen Aspekt der vielschichtigen Handlung darstellt. Mehr verrate ich nicht. Ein Tipp noch zum Schluss: Zu Beginn macht eine der Hauptfiguren (Tom) einen kurzen Rückblick auf seine Kindheit, aber ein Kinderbuch ist es nicht. Obwohl die bei AMAZON automatisch erstellte Leseprobe fast den Eindruck erwecken könnte, weil sie einfach zu kurz ist. Wer Bedenken hat, ob es ihm gefallen könnte, kann auf >Suchbuch.de< noch weitere Auszüge finden. Besser ist es aber ohnehin, sich ganz ohne Vorwissen auf dieses wunderschöne Abenteuer einzulassen. Es lohnt sich! (mehr Infos)
Diese Empfehlung wurde von Connie geschrieben
Der Suchende nach Antworten: Ein Gespräch zwischen zwei Männern verschiedener EbenenDer Suchende nach Antworten: Ein Gespräch zwischen zwei Männern verschiedener Ebenen
Edeltraud Rainer
Rainer, Edeltraut   2011-01     Taschenbuch

Dieses Buch war ein Geschenk zu meinem Geburtstag. Als Esoterik-Interessierte, musste ich es natürlich sofort lesen. Wie auch bereits andere Werke dieser Themen, beschreibt es viele Wege und Möglichkeiten die wir haben um unser Leben zu gestalten. Der Unterschied allerdings zu anderen Büchern dieser Art ist, dass nicht ein aufgestiegener Meister der oberen Ebene als göttlicher Bote sein Wissen kund gibt, sondern zwei Männer die sich noch nie begegnet sind, eine Unterhaltung führen die Leben und Tod verbindet.
Ich habe durch dieses kleine grüne Buch eine andere Einstellung zu der Thematik Leben-Liebe-Geben erhalten.
Mit anderen Worten: ich trage es im Herzen
(mehr Infos)
Diese Empfehlung wurde von Annemarie geschrieben



Verzeichnis Home Neueste Seiten Alle Webseiten Anbieter Suche Flohmarkt Forum Seminare Bücher Musik Events Poster Lieblingsbücher Topliste Impressum Meditationen Musik mp3 Downloads